Kostenlose Beratung Mo - Fr 09:00 - 18:00 | Kontakt

Geförderte Sprachkurse

  • Das Land Hessen gewährt seit 2018 eine Förderung zur Durchführung von kostenlosen Kursen zur sprachlichen, persönlichen, kulturellen, beruflichen und sozialen Integration für Migrantinnen und Migranten. 
  • Das Programm umfasst verschiedene aufsteigende Niveaustufen, wie A1, A2, B1, B2.
  • Die Kurse beinhalten neben dem Deutschkurs bei Bedarf auch sozialpädagogische Begleitung und Kinderbetreuung. Sie stehen ausdrücklich auch Flüchtlingen und Asylsuchenden offen.
  • Für wen eignet sich der Sprachförderung MitSprache – Deutsch4U Kurs?

Teilnehmen können alle Erwachsenen mit Migrationshintergrund, unabhängig von Herkunft, rechtlichem Status oder bisheriger Aufenthaltsdauer.

  • Abschluss: Die Prüfungen sind nicht in dem Sprachförderung MitSprache – Deutsch4U-Programm inbegriffen und werden zusätzlich auf Anfrage durchgeführt.